AKTUELLES
 
 
 
 
     +++  Dienst KW 43/44  +++     
Link verschicken   Drucken
 

E 28-2020

Einsatz 28 – 2020

Brand Solaranlage

Die Mittagspause war auch am Freitag, 07.08. 2020 um 12:58 Uhr schnell wieder vorbei. Über Sirene und Funkmelder wurden die Kameraden zum Brand einer Solaranlage auf einem Wohnhaus, Am Rodeland alarmiert. Weiterhin wurden die Feuerwehren von Zehren und Niederlommatzsch mitalarmiert.

Die Kameraden aus Lommatzsch waren rasch vor Ort und konnten auch schnell den vermeintlichen Solaranlagenbrand mit einer graublauen Rauchwolke als eine überhitze Solaranlage identifizieren, aus der  (glücklicherweise) nur Wasserdampf entwich. Von außen wurde mittels eines C-Strahlrohrs die Solaranlage gekühlt. Die Feuerwehren Zehren und Niederlommatzsch konnten den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen.

Nach der Benachrichtigung der Eigentümer, des zuständigen Heizungsbauers und dem Eintreffen von Angehörigen der Hausbesitzer vor Ort konnte auch die Solaranlage im Hausinneren überprüft werden. Es bestand kein Handlungsbedarf mehr seitens der Feuerwehr – somit konnten die Besitzer und die Heizungsbaufirma die Einsatzstelle gefahrlos übernehmen. Die Polizei wurde ebenfalls alarmiert und war vor Ort.

Einen Dank an die Nachbarin, die die Feuerwehr über den Notruf 112 alarmiert hatte. Für Außenstehende ist es nicht ersichtlich, ob es sich „nur“ um einen Defekt an einer Solaranlage handelt oder aber um einem Brand. Durch die rasche Alarmierung können so schnell größere Schäden an Hab und Gut und viel Leid abgewendet werden.   [MH]

E28 - 2020

E28 - 2020

E28 - 2020

E28 - 2020

E28 - 2020

E28 - 2020

 

STADT LOMMATZSCH
 

logoLandkreis: Meißen
Bundesland: Sachsen
Einwohner: 5000

 
 

BIWAPP