AKTUELLES
 
 
 
 
     +++  Dienst KW 43/44  +++     
Link verschicken   Drucken
 

E 26-2020

Einsatz 26 – 2020

Automatischer Meldereinlauf Brandmeldeanlage

Eine erneute Alarmierung der Kameraden der FFw Lommatzsch erfolgte am Mittwoch, 29.07.2020 um 13:08 Uhr per Sirene und Funkempfänger. Im Schloß Schleinitz hat ein Brandmelder die Brandmeldeanlage ausgelöst. Alarmiert waren auch die Feuerwehren von Ziegenhain, Leuben-Schleinitz und Starbach.

Nach kurzer Zeit kam über Funk die Meldung von der Leitstelle an die FFw Starbach, dass es sich wohl um einen Fehlalarm der BMA handelt – ausgelöst durch Reinigungsarbeiten. Sie sollen das Objekt aber trotzdem zur Kontrolle anfahren. Die Besatzung des TLF Lommatzsch konnte, durch die Funkmeldung, die Einsatzfahrt abbrechen - blieb aber noch in Bereitschaft.

Die Besatzung des LF 10 Lommatzsch traf als erstes am Einsatzort ein. Nach kurzer Lageübersicht kontrollierten sie den entsprechenden optischen Brandmelder, der aufgrund von Dämpfen durch Reinigungsmittel ausgelöst hatte. Nach weiteren Kontrollen im Objekt war eindeutig geklärt, dass kein weiterer Einsatz notwendig ist. Nach dem Rücksetzen der BMA wurde das Objekt wieder dem Betreiber übergeben und der Einsatz konnte beendet werden.  [MH]

 

STADT LOMMATZSCH
 

logoLandkreis: Meißen
Bundesland: Sachsen
Einwohner: 5000

 
 

BIWAPP